Frühlings-CUP – so machst du gratis mit

Mit dem Frühlings-CUP versuchen wir dir einen weiteren Anreiz zu schaffen beim Laufen nicht nachzulassen. Insgesamt bieten wir dir 5 Läufe an, die dir Punkte für die Gesamtwertung bringen können. Um in die Gesamtwertung zu kommen, musst du an mindestens 3 Läufen teilnehmen. Nimmst du sogar an 4 oder 5 Läufen teil, so zählen deine 3 besten Ergebnisse.

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme am an dem Frühlings-CUP ist kostenlos.

Wie melde ich mich an?

Nimmst du an einem mindestens 3 der 5 Läufe dran teil, kommst du automatisch in die Wertung. Bereits ab dem ersten Lauf kannst du dich in den Zwischenergebnissen finden. 

Kinderwertung: 2 aus 4 Läufen. 

Wichtig: Du musst dich für jeden Lauf einzeln anmelden. Bitte verwende immer die gleiche Schreibweise bei deinem Vor- und Nachnamen, damit die automatische Zuordnung auch funktioniert.

Wie funktioniert das Punktesystem?

Um die Wertung gerechter als beim Dezember-Cup zu gestalten, haben wir uns folgende Formel einfallen lassen: 

Wertungsformel:  2500 – [Platz] x 2,5 + [Anzahl der Finisher] x 0,5

    • Die Platzierung geht so zu 80 % in die Wertung ein, die Anzahl der Teilnehmer pro Wettbewerb nur noch zu 20%

Es ist nicht schlimm, wenn du die Formel nicht gleich nachvollziehen kannst, laufe einfach so schnell du kannst 😉

Ranking / Zwischenstand

Einen Zwischenstand des Kids Cups findest du hier: Zwischenstand Kids

Einen Zwischenstand des Erwachsenen Cups findest du hier: Zwischenstand Erwachsene

X