Die Idee: Zum Start in die warme Jahreszeit wollen wir am Donnerstag, den 30.04.2020 gemeinsam mit euch den Mai begrüßen und präsentieren euch deshalb das nächste Veranstaltungs-Highlight von „Lauf-weiter.de“. Da wir in diesem Jahr nicht wie gewöhnlich gemeinsam in den Mai tanzen können, wollen wir zusammen mit euch in den Mai laufen. Also stellt eure Running-Schuhe für die Walpurgisnacht bereit und werdet Teil eines neuen Maibrauchs 2.0: Lauf in den Mai! Denn unsere Mission lautet weiterhin: Wir wollen euch am Laufen halten – gemeinsam – online!
Wie immer für euch gratis!

So geht’s: So unterschiedlich die regionalen Bräuche in der Nacht zum 1. Mai normalerweise auch sind: In diesem Jahr ist alles etwas anders als sonst und deshalb wollen wir gemeinsam mit euch und der „Lauf-weiter.de“-Community in den Mai laufen. Dabei habt ihr zwei Startzeiten zur Auswahl und könnt somit selbst entscheiden, ob ihr zum Start in den Mai euren Lauf bereits absolviert haben wollt oder tatsächlich live auf der Strecke in den Maifeiertag startet.

Lauf in den Sonnenuntergang:
Da die Walpurgisnacht mancherorts auch ziemlich schaurig sein kann, fällt unser erster Startschuss zum Lauf in den Mai bereits zum Sonnenuntergang um 20:30 Uhr. Dann werden sich in der Abenddämmerung die ersten Teilnehmer auf die 5km / 7,5km oder 10km lange Strecke begeben und sich auf den Weg in den Mai machen.

Lauf in den Mai:
Kurz vor Anbruch des 1. Mais fällt um 23:30 Uhr der zweite Startschuss zum Lauf in den Mai (wie immer Live auch auf Facebook). Auch hier habt ihr drei Distanzen (5km / 7,5km /10km) zur Auswahl, auf denen ihr eure nächtliche Ausdauer in der Walpurgisnacht unter Beweis stellen könnt. Messt euch mit euren Freunden, Familienmitgliedern und der Community und zeigt, wer die schnellste Nachteule unter euch ist. Genießt dabei um Mitternacht in euren Laufschuhen den etwas anderen und außergewöhnlichen Tanz in den Mai.

Das passende Andenken bzw. Equipment

Stirnlampe:

Sowohl bei Sonnenuntergang als vor allem auch beim nächtlichen Lauf in den Mai, empfehlen wir euch unsere Stirnlampen. Diese sind batteriebetrieben (Batterien enthalten) und vergrößern nicht nur eure Sicherheit in der Walpurgisnacht, sondern erleichtern euch auch alle kommenden Nachtläufe. Für 6,-EUR könnt ihr sie direkt bei der Anmeldung mitbestellen.

Funktionsshirt

Für die perfekte Erinnerung an unseren Maibrauch 2.0, habt ihr auch beim Lauf in den Mai wieder die Möglichkeit euch ein tolles Funktionsshirt in den Farben blau oder dunkelgrau zu bestellen. Dieses wird innerhalb von 24 Stunden nach eurer Anmeldung zur Post gebracht. Also schlagt schnell zu und sichert euch euer Supporter-Shirt noch rechtzeitig zum Start in den Mai.

Gratis Knicklichter

Damit ihr nicht ganz auf die Partystimmung verzichten müsst, werden wir euch als kleines Schmankerl und zum Schmücken eurer Mai-Lauf-Outfits gratis mit jeder Bestellung bunte Knicklichter zukommen lassen.

Ablauf:
– Meldet euch online kostenlos für den Lauf in den Mai an und wählt dabei eure Distanz für aus 5km | 7,5km | 10km
– Bestellt euer ultimatives „Lauf in den Mai“-Shirt als Andenken in blau oder dunkelgrau.
– Ebenso habt ihr bei der Anmeldung die Möglichkeit ein Stirnlampe für euren Nachtlauf zu erwerben.
– Entscheidet am Wettkampftag selbst, zu welcher der beiden Startzeiten ihr auf die Strecke gehen wollt. Auch ein früherer Start ist dabei natürlich möglich.
– Wichtig: Alle Ergebnisse müssen online wie gewohnt bis 2:00 Uhr (1.5.) eingetragen werden.
– Ab 2:30 Uhr werden wir euch online alle Ergebnisse zur Verfügung stellen.
– Beide Startschüsse werden wir wie gewohnt live auf Facebook übertragen.
– Kurz vor den beiden Startschüssen wird es auch wieder ein kleines Live-Warm-Up für alle Teilnehmer über Facebook geben.
– Auch Walken ist natürlich erlaubt.
– Natürlich erhaltet ihr auch beim Lauf in den Mai mit eurer Anmeldebestätigung per Mail eine Printout-Startnummer sowie eine Online-Urkunde zum Ausdrucken für zuhause.

Anmeldung

 

X