Neujahrs-Lebenslauf

Lebenslauf – 4. Auflage

Im Oktober 2021 ist es endlich wieder soweit! Stolz und voller Vorfreude präsentieren wir vom 01.10. bis zum 10.10.2021 bereits die 4. Auflage des Lebenslaufs von LAUF-WEITER.

Passend zum Welthospiztag am 9. Oktober 2021 lassen wir dich wieder auf die Strecke, um Gutes für den Bundesverband der Kinderhospizarbeit zu tun. Dabei ist es auch völlig egal, wie schnell du läufst oder auf welchem Rang du landest. Jede*r Teilnehmer*in und jeder Cent zählt, um die betroffenen Familien und Kinder zu unterstützen. Der Bundesverband Kinderhospiz macht sich seit 2002 für die weit über 50.000 Familien in Deutschland stark, die ein unheilbar krankes Kind in ihrer Mitte haben, und hilft diesen schnell und unkompliziert. Welche Angebote hier im Detail bereitgestellt werden, und wofür das Geld benötigt wird, erfahrt ihr weiter unten.

Der virtuelle Startschuss zur 4. Ausgabe des „Lebenslaufs“ fällt am 01.10.2021 um 10.00 Uhr. Das Anmelde- und Uploadfenster ist bis zum 10.10.2021 um 18.00 Uhr geöffnet. Wann du in diesem Zeitraum laufen gehst, ist dir frei überlassen. Dein Ergebnis muss nur bis zum 10.10.2021 18.00 Uhr hochgeladen werden.

Die Anmeldegebühr für den Lebenslauf liegt bei 5,-€ (zzgl. 0,99 € Systemgebühr) und geht zu 100% an den Bundesverband Kinderhospiz. Auch die Erlöse aus den verkauften Shirts und Medaillen des Lebenslaufs gehen an den Bundesverband Kinderhospiz.

Denn wir wollen dich weiterhin am Laufen halten & gemeinsam Gutes tun!

 Folgende Distanzen können gelaufen oder auch gewalkt werden:

  • 500m-Bambinilauf
  • 1500m-Schülerlauf
  • 5km-Lauf
  • 10km-Lauf 

Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Kaiser+Kraft 15 Cent.

 

Frag-OSKAR.de

Frag-OSKAR.de ist das Online-Portal des Bundesverbands Kinderhospiz mit verschiedenen bedarfsgerechten Angeboten für Familien mit einem unheilbar kranken Kind und alle Menschen, die mit dem Tabu-Thema „Kind und Sterben“ konfrontiert sind – auch für Menschen in Trauer.

  • Der Bundesverband Kinderhospiz macht sich seit 2002 für die 50.000 Familien in Deutschland stark, die ein unheilbar krankes Kind in ihrer Mitte haben, und hilft diesen schnell und unkompliziert.

OSKAR Sorgentelefon (https://www.frag-oskar.de/telefon)

Der Bundesverband Kinderhospiz ist rund um die Uhr – 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr – kostenlos und anonym telefonisch über das OSKAR-Sorgentelefon (T. 0800 88 88 47 11) für alle Betroffenen erreichbar – auch für Menschen in Trauer. Die Telefonberater sind intensiv geschult und werden regelmäßig fortgebildet, sie können direkt am Telefon psychosoziale Beratung leisten, wenn die Nöte, Sorgen und Ängste überhand nehmen. Zudem haben die Telefonberater Zugriff auf die deutschlandweite Experten-Datenbank des Bundesverbands Kinderhospiz mit mehr als 17.000 Hilfs- und Unterstützungsangeboten und können den Betroffenen ganz konkret und direkt Hilfsangebote vor Ort vermitteln, sei es in Form von ambulanten oder stationären Kinderhospizeinrichtungen, Selbsthilfegruppen, Geschwistergruppen, Trauergruppen usw. Leider gibt es von öffentlicher Seite keinerlei finanzielle Unterstützung für OSKAR Sorgentelefon, dieses herausragende Hilfsangebot für die Kinderhospizarbeit wird zu 100% aus Spenden finanziert.

Jugend-Chat (https://www.frag-oskar.de/chat)

Jeden Mittwoch zwischen 16:00 und 18:00 bietet der Bundesverband Kinderhospiz schwerstkranken Jugendlichen, deren Geschwistern und Freund*innen zwischen 14 und 27 Jahren mit einem neuen Jugend-Live-Chat die Möglichkeit, sich zu jugendspezifischen und persönlichen Themen auszutauschen und zu vernetzen. Um Akzeptanz, Offenheit und „Augenhöhe“ zu gewährleisten, wird der Jugend-Chat durch zwei Peer-Berater*innen begleitet, die sich durch ihre persönlichen Erfahrungen gut in die Anliegen und Themen der Teilnehmenden hineindenken können und helfen, wenn es die Situation erfordert. Die Peer-Berater*innen sind für den Chat qualifiziert und erhalten Supervision.

 

OSKAR Sorgenmail Online-Beratung (https://www.frag-oskar.de/mail)
  • Es fällt Ihnen schwer, darüber zu reden, aber schreiben fühlt sich etwas leichter an.
  • Sie wünschen sich eine Einzelberatung.
  • Sie möchten jetzt, genau in diesem Moment, Ihre Fragen stellen oder sich Dinge von der Seele schreiben? Vielleicht haben Sie aber auch nur eine konkrete Frage?

Unsere Mailberater und -Beraterinnen nehmen sich Zeit, Ihre Emails aufmerksam zu lesen und zu beantworten. Sie alle sind Fachkräfte und Spezialisten aus den Bereichen der pädiatrischen Palliative Care, Seelsorge, Trauerbegleitung, Psychologie, Pflege, psychosozialen Beratung und Begleitung in der Kinder- und Jugendhospizarbeit und stehen Ihnen zur Seite.

 

Weitere Angebote und Informationen rund um „Frag-OSKAR.de“ findet ihr unter https://www.frag-oskar.de/

Anmeldeoptionen:

Basispaket

5 EUR (zzgl. 0,99EUR Systemgebühr)

  • Startnummer zum Ausdrucken für zuhause
  • Ergebnisliste & Auswertung
  • Online-Urkunde zum Download
  • Ein gemeinsamer Lauf mit Läufern aus ganz Deutschland
  • 5,- EUR Spende
  • Für jeden gelaufen den Kilometer spendet Kaiser+Kraft 15 Cent

Deine Lebenslauf Medaille

9,50 EUR (inkl. Versand) 

Mit dem Kauf der Medaille unterstützt du mit weiteren 2,- EUR den Bundensverband Kinderhospiz.

Teilnehmershirt

18,50 EUR (inkl. Versand)

  • Sichere dir gleich bei der Anmeldung ein Lebenslauf Funktionsshirt und unterstütze damit auch noch mit 5,- EUR das Kinderhospiz. 

=> Pakete werden spätestens 5 Tage vor dem Lauf bzw. max. 72 Stunden nach eurer Anmeldung verschickt (solltest du dich erst kurz vor dem Lauf anmelden).

So läuft’s:

Melde dich an!

Beim Lebenslauf gibt es nur Einzelanmeldungen. Das bedeutet, dass du sehr gerne auch gemeinsam mit deinen Freunden, Bekannten und Lauftreffs auf die Strecke gehen kannst, sich jeder jedoch einzeln anmeldet und auch einzeln seine Zeit nach dem Lauf hochlädt.

Du erhältst deine Anmeldebestätigung per Mail!

Mit deiner Anmeldebestätigung erhältst du wie gewohnt deine Printout-Startnummer im Lebenslauf Design. Außerdem erhältst du einen Upload-Link, um deine gelaufene Zeit hochzuladen.

Lauf deine Wettkampfdistanz!

Der Lebenslauf 2021 findet vom 01.10.2021 00:00Uhr – 10.10.2021 18:00Uhr statt. Unser gemeinsamer Startschuss fällt um 00:00Uhr am 01.10. Du kannst jedoch selbst  entscheiden, wann du den Lebenslauf laufen willst. In dem o.g. Zeitraum hast du die Möglichkeit deine gewählte Strecke (500m, 1500m, 5km/10km) wann auch immer du möchtest zu absolvieren. Track dich dabei mit einer beliebigen Running-App über dein Smartphone oder deine GPS-Uhr und lade deine Zeit bis spätestens 18:00 Uhr (10.10.2021) über den Upload-Link in deiner Anmeldebestätigung hoch. Mehr dazu erfährst du auch hier

Teile uns anschließend dein Ergebnis mit!

In deiner Bestätigungs-Mail zur Anmeldung findest du einen Upload-Link. Dort musst du deine gelaufene Zeit bis 18:00 Uhr (10.10.2021) hochladen. Schicke uns dabei einen Screenshot deiner App oder mache ein Foto deiner Uhr.

Nach der Veranstaltung erhältst du deine Highlight-Urkunde

Am 10.10.2021 (ab ca. 20:00 Uhr) stehen dann alle Ergebnisse sowie Urkunden hier zur Verfügung. Außerdem schicken wir dir automatisch eine Mail mit deiner Urkunde zu. 

Zeitlimits

  1. Lauf die ausgewählte Distanz in dem vorgegebenen Zeitraum (01. -10.10.2021).
  2. Stoppst du eine kürzere Distanz als angegeben müssen wir dich leider disqualifizieren (DNF).
  3. Solltest du ein paar Meter mehr laufen als ausgewählt, nehmen wir dennoch die getrackte Zeit.
  4. Zeit und Bild müssen vor Ablauf der Uploadzeit (18 Uhr) hochgeladen werden.

Sicherheit

  1. Nimm ausreichend Wasser bzw. Flüssigkeit für den Lauf mit.
  2. Richte dich nach den aktuellen gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich Bewegungsfreiheit und Abstandsregelungen.
  3. Lauf nur mit, wenn du körperlich und gesundheitlich fit bist.

Like unsere Facebook Seite und verpasse keine wichtigen News rund um den Lauf sowie erfahre als Erster von Rabattaktionen und neuen Läufen.

Anmeldung Lebenslauf 4.0

X